AKTUELL

 

Bergsteigen ist mehr als auf Berge steigen.
Bergsteigen ist Kultur.
bergth
eater zeigt sie.
 

Bergtheater geht in seine fünfte Saison.
Zusammen mit dem sogar theater in Zürich entsteht ein neues Bergstück. "Einsame Spitze" ist modern, provokativ, anders.

Erzählt von zwei Männern am Berg, vom Tod, von der Liebe. Fragt nach Gründen und Sinn im Bergsteigen und im Leben.
Geht den schmalen Grat zwischen Verantwortung und Egoismus. Lebensphilosophie oder wer gewinnt? Der der oben ankommt -
und heil wieder runter?
Autor ist der Schweizer Schriftsteller Roland Heer.

Premiere: 5. Februar 2016 im sogar theater.
Freiluft Uraufführung am bergfahrt festival 2016 Bergün, 17.-19. Juni 2016